Get Adobe Flash player

Schreibkommune

Tagesschau

  • Anschlag: Iran bestellt europäische Diplomaten ein
    Neben den USA und Saudi-Arabien gibt der Iran auch europäischen Staaten eine Mitschuld an dem jüngsten Anschlag. Vertreter aus Dänemark, den Niederlanden und Großbritannien wurden nun einbestellt.
  • Labour-Parteitag: Ganz ohne Brexit
    Je näher der Brexit rückt, desto größer wird das Chaos. Auch die Labour-Mitglieder sind uneins. Die Mehrheit würde heute pro EU stimmen und hätte gern erfahren, welchen Kurs ihr Parteichef Corbyn verfolgt. Von Anne Demmer.
  • Porsche macht Schluss mit Diesel
    Auch gegen Porsche wird wegen Abgasmanipulationen ermittelt. Nun teilte der Autohersteller laut einem Medienbericht mit, künftig keine Diesel mehr zu produzieren. Die Ankündigung kommt kurz vor dem Diesel-Gipfel bei der Kanzlerin.
  • Der Fall Maaßen spaltet
    Der Fall Maaßen erzürnt viele: Die einen, weil der (Noch-)Verfassungsschutzchef als Staatssekretär noch mehr verdienen soll. Die anderen, weil "widerlich mit ihm umgegangen wird". Von Thomas Kreutzmann.

Besucherzähler

United States 82,2% USA
Germany 11,9% Deutschland

Total:

44

Länder
53748
Heute: 2
Gestern: 11
Diese Woche: 65
Letzte Woche: 72
Dieser Monat: 344
Letzter Monat: 547

Iloo - die andere Welt

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
IlooCoverDie ursprüngliche Geschichte stammt bereits aus dem Jahre 2006, als ich auf die Idee kam, ausnahmsweise meine SciFi-Pfade zu verlassen und mich einmal im Fantasy-Genre zu versuchen. Irgendwie konnte ich mich jedoch nicht so ganz von der Science-Fiction trennen, und so entstand ein Roman, dessen Genre man als Science-Fantasy bezeichnen müsste.
Es machte mir durchaus Spaß, diese Geschichte zu schreiben, auch wenn es mein bisher einziger Ausflug in die Randbereiche der Fantasy geblieben ist. Über Jahre blieb meine Festplatte der einzige Ort, an dem man diese Geschichte lesen konnte, aber im Jahre 2013 fasste ich den Entschluss, etwas daraus zu machen und überarbeitete Iloo - die andere Welt komplett. Ganze Teile und Szenen wurden umgeschrieben, Fehler bereinigt und die ganze Geschiche zu einem Roman aufgewertet.
 
Eine Leseprobe ist unter Bereiche/Leseproben zu finden.
 
Der vollständige Roman ist auf allen gängigen Online-Buchplattformen erhältlich, wie auch im Deutschen Buchhandel bestellbar:
 
 
 
 
 Foto: Julia Kestner, Hamburg
 
 
Taschenbuch Ebook
Seitenzahl 324    Seitenzahl 324
Erscheinungsdatum 20.03.2015   Erscheinungsdatum 13.04.2015
Sprache Deutsch   Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7347-7643-4   EAN 9783738679489
Verlag Books on Demand   Verlag Books on Demand
Maße 21,6/13,4/2,5 cm   Format ePUB*
Gewicht 439 g   Dateigröße 392 KB
Preis 10,90 €   Preis 3,99 €

*) Für Besitzer eines eReaders der Marke Kindle ist das Buch natürlich auch bei Amazon erhältlich.

    

Zum Inhalt:

Rainer Kornmänger, ein 47-jähriger Mann ohne Zukunftsperspektiven verursacht in depressivem Zustand einen normalerweise tödlichen Autounfall.
Doch anstatt bei dem Unfall zu sterben, erwacht er in einem Krankenhaus, das ihm jedoch merkwürdig vorkommt. Anfangs kann er nichts sehen weil seine Augen verbunden sind, so dass er zunächst nicht dahinterkommt, was nicht stimmt. Als er schließlich sein Augenlicht zurückerhält, erleidet er einen Schock:

Alle Personen um ihn herum sind nicht Menschen, wie sie auf der Erde leben, sondern Abkömmlinge von Katzen, die zwar den aufrechten Gang erlernt haben, ansonsten jedoch mehr Ähnlichkeit mit Katzen haben, mit Fell, Schwanz und allen sonstigen Merkmalen einer Katze.

Noch größer ist der Schreck und die Verwunderung, als er feststellt, dass auch er selbst sich in einem Katzenkörper befindet.

Es wäre fast eine Unmöglichkeit, sich als Mensch in dieser teils feudalistisch, teils demokraktisch orientierten Gesellschaft zurecht zu finden, wäre da nicht die Dienerin Innilu, die ihm hilft, in seiner neuen Heimat Fuß zu fassen und die Rolle weiterzuspielen, die der frühere Inhaber seines neuen Körpers gespielt hat.

Hat Rainer eine Chance, sein altes Leben zurückzubekommen? Wo überhaupt ist der frühere Besitzer seines neuen Körpers geblieben?

<div style="text-align: justify;"><a href="http://www.tredition.de:80/Affiliate.aspx?partnerId=P-18&amp;lcId=237" target="_blank" title="Iloo - Die andere Welt"><img src="/images/stories/IlooCover.jpg" alt="IlooCover" width="240" height="358" style="text-align: right; margin: 3px 8px; border: 1px solid black; width: 240px; height: 358px; float: right;" title="Foto: Julia Kestner, Hamburg" longdesc="Foto: Julia Kestner, Hamburg" /></a>Die urspr&uuml;ngliche Geschichte stammt bereits aus dem Jahre 2006, als ich auf die Idee kam, ausnahmsweise meine SciFi-Pfade zu verlassen und mich einmal im Fantasy-Genre zu versuchen. Irgendwie konnte ich mich jedoch nicht so ganz von der Science-Fiction trennen, und so entstand ein Roman, dessen Genre man als Science-Fantasy bezeichnen m&uuml;sste.<br />Es machte mir durchaus Spa&szlig;, diese Geschichte zu schreiben, auch wenn es mein bisher einziger Ausflug in die Randbereiche der Fantasy geblieben ist. &Uuml;ber Jahre blieb meine Festplatte der einzige Ort, an dem man diese Geschichte lesen konnte, aber im Jahre 2013 fasste ich den Entschluss, etwas daraus zu machen und &uuml;berarbeitete Iloo - die andere Welt komplett. Ganze Teile und Szenen wurden umgeschrieben, Fehler bereinigt und die ganze Geschiche zu einem Roman aufgewertet.</div>
<div style="text-align: justify;">&nbsp;<br />Eine <a href="/index.php?amp;view=article&amp;id=103&amp;catid=10&amp;Itemid=167" target="_self" title="Leseprobe: Iloo - die andere Welt">Leseprobe</a> ist unter Bereiche/Leseproben zu finden.</div>
<div>&nbsp;</div>
<div>Der vollst&auml;ndige Roman ist auf allen g&auml;ngigen Online-Buchplattformen erh&auml;ltlich, wie auch im Deutschen Buchhandel bestellbar:</div>
<div>&nbsp;</div>
<div>&nbsp;</div>
<div>&nbsp;</div>
<div>&nbsp;</div>
<div style="text-align: right;">&nbsp;Foto: Julia Kestner, Hamburg</div>
<div>&nbsp;</div>
<div>&nbsp;</div>
<div>
<table>
<tbody>
<tr>
<td colspan="3"><strong>Taschenbuch</strong></td>
<td colspan="2"><strong>Ebook</strong></td>
</tr>
<tr>
<td>Seitenzahl</td>
<td>324</td>
<td>&nbsp;&nbsp;</td>
<td>Seitenzahl</td>
<td>324</td>
</tr>
<tr>
<td>Erscheinungsdatum</td>
<td>20.03.2015</td>
<td>&nbsp;</td>
<td>Erscheinungsdatum</td>
<td>13.04.2015</td>
</tr>
<tr>
<td>Sprache</td>
<td>Deutsch</td>
<td>&nbsp;</td>
<td>Sprache</td>
<td>Deutsch</td>
</tr>
<tr>
<td>ISBN</td>
<td>978-3-7347-7643-4</td>
<td>&nbsp;</td>
<td>EAN</td>
<td>9783738679489</td>
</tr>
<tr>
<td>Verlag</td>
<td>Books on Demand</td>
<td>&nbsp;</td>
<td>Verlag</td>
<td>Books on Demand</td>
</tr>
<tr>
<td>Ma&szlig;e</td>
<td>21,6/13,4/2,5 cm</td>
<td>&nbsp;</td>
<td>Format</td>
<td>ePUB*</td>
</tr>
<tr>
<td>Gewicht</td>
<td>439 g</td>
<td>&nbsp;</td>
<td>Dateigr&ouml;&szlig;e</td>
<td>392 KB</td>
</tr>
<tr>
<td>Preis</td>
<td>10,90 &euro;</td>
<td>&nbsp;</td>
<td>Preis</td>
<td>3,99 &euro;</td>
</tr>
</tbody>
</table>
</div>
<div>*) F&uuml;r Besitzer eines eReaders der Marke Kindle ist das Buch nat&uuml;rlich auch bei Amazon erh&auml;ltlich.</div>
<div>&nbsp;</div>
<p style="text-align: right;"><br />&nbsp;</p>

 

Textgröße wählen

Die Akademie (49)

Nächster Teil des Fortsetzungsromans "Die Akademie"

30.09.2018 - 00:00 Uhr

Der 49. Teil trägt den Titel "Opfer der Leoniden Teil 1". Das Pech reißt nicht ab. Schon wieder gibt es ein Problem mit der Kommunikation und ein weiterer Außeneinsatz wird erforderlich. Ich wünsche viel Spaß!

Noch



Countdown
abgelaufen

Meine Bücher

Nano_Titel_gross.jpg

Feste-IP.net

Blue Flower

Diese Website verwendet Session-Cookies. Sie enthalten keine Daten, die Rückschlüsse auf die Besucher unserer Website zulassen und werden nach Verlassen der Seite gelöscht.
Zu den Datenschutzbestimmungen Ich habe den Cookie-Hinweis gelesen. Ablehnen