Get Adobe Flash player

Tagesschau

  • US-Schriftsteller Philip Roth ist tot
    Der US-Schriftsteller Philip Roth ist tot. Er starb im Alter von 85 Jahren. Roth galt als einer der bedeutendsten Autoren seiner Generation. Für seinen Roman "Amerikanisches Idyll" erhielt er den Pulitzer-Preis.
  • Resolutionsentwurf: EU-Abgeordnete wollen Treffen mit Trump
    Im EU-Parlament wachsen die Sorgen, dass US-Präsident Trump seine europäischen Partner im Stich lässt. EU-Abgeordnete schlagen nun ein europäisch-amerikanisches Gipfeltreffen vor. Von Kai Küstner.
  • Vereinte Nationen: Wie China das Vakuum der USA nutzt
    Während die USA unter Trump aus internationalen Verträgen aussteigen, nutzt China seine Chance - und baut seine Macht bei den Vereinten Nationen aus. Georg Schwarte analysiert, wie sich die Kräfte verschieben.
  • US-Kongress lockert Bankenregulierung
    Es war eines der Wahlversprechen von Donald Trump: Die Banken weniger streng zu regulieren, damit sie leichter Kredite vergeben können. Nach dem Senat hat nun auch das Repräsentantenhaus diese Reform abgesegnet.

Besucherzähler

United States 82,1% USA
Germany 11,6% Deutschland

Total:

41

Länder
51657
Heute: 3
Gestern: 7
Diese Woche: 34
Letzte Woche: 117
Dieser Monat: 452
Letzter Monat: 510

Nano

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
 
Nano

Nano ist mein erster Roman überhaupt. Die Idee dazu trug ich schon sehr lange mit mir herum, doch kam es nie zur Verwirklichung. Irgendwann dachte ich, dass es schade sei, die Ideen nicht in Form einer Kurzgeschichte niederzuschreiben. Erst während des Schreibens stellte ich fest, dass in meinem Kopf viel zu viele Ideen für eine kleine Kurzgeschichte schlummerten. Der Text wurde länger und länger. Später dachte ich dann, dass es wohl ein kleiner Roman werden würde. Nun, es wurde sogar ein recht umfangreicher Roman, der inzwischen sogar fortgesetzt wurde.
Wie bei jedem Autor, der erst am Anfang steht, war natürlich das Hauptproblem, einen Verlag zu finden, der diesen Text dann auch publiziert. Nano ist daher bisher nur im Eigenverlag als Ebook erhältlich.

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1044 KB
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B0055COUAY
Preis: 3,99 €

 

Zum Inhalt:

Tobias und Linda - Studenten, mit all ihren Alltagsproblemen geraten - zusammen mit ihren Freunden - durch ein Jobangebot eines dubiosen Mannes in einen Strudel von Ereignissen, die sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht ausmalen konnten.
Sie werden als Testpersonen für ein neues Medikament engagiert und lassen sich im guten Glauben darauf ein, zumal die Entlohnung äußerst vielversprechend ist. Was sie nicht ahnen, ist, dass es sich in Wahrheit um ein neuentwickeltes Präparat aus der Nano-Technologie handelt, welches alle nur erdenlichen Reserven des Körpers mobilisieren soll. Doch selbst die Entwickler des Präparates wissen nicht, was es im Körper der Probanden wirklich anrichtet. Es stellt sich heraus, dass es Tobias und Linda viel mehr umkrempelt, als beabsichtigt. Sie entwickeln Fähigkeiten, die weit über das Maß der normalen Wahrnemung hinausgehen.
Sie entdecken Möglichkeiten, die normale Menschen niemals erhalten hätten, doch es erwachsen auch Verantwortungen daraus, die für die jungen Leute das Ende ihrer Jugend bedeuten können. Ihnen wird klar, dass sie in ihr altes Leben nicht zurück können. Unfreiwillig stolpern sie in das größte Abenteuer ihres Lebens. Nach und nach begreifen sie, dass sie die Keimzelle einer neuen Weltordnung werden könnten. Doch sie finden zueinander, fassen Mut und blicken nach vorn, nehmen die Herausforderung an und bereiten sich auf ihre neuen Aufgaben vor.

Textgröße wählen

Nächster Teil des Fortsetzungsromans "Die Akademie"

27.05.2018 - 00:00 Uhr

Der 40. Teil trägt den Titel "Alte Seilschaften". Eigentlich hatte Isabella geglaubt, endlich Ruhe vor den rumänischen Geheimdiensten zu haben ... Ich wünsche viel Spaß!

Noch



Countdown
abgelaufen

Meine Bücher

Luna.jpg

Feste-IP.net

Blue Flower

Diese Website verwendet Session-Cookies. Sie enthalten keine Daten, die Rückschlüsse auf die Besucher unserer Website zulassen und werden nach Verlassen der Seite gelöscht.
Zu den Datenschutzbestimmungen