Get Adobe Flash player

Tagesschau

19. Januar 2022

  • Bilanz für 2021: Zahl der Fernpendler um 4,5 Prozent gestiegen
    Viele fahren weite Wege, um zu ihrem Arbeitsplatz zu kommen. Und ihre Zahl hat im vergangenen Jahr noch zugenommen. Die Gewerkschaft IG BAU sieht als Hauptgrund die hohen Mieten und fordert eine dauerhaft Preisbindung für Sozialwohnungen.
  • Demografie: Griechenland bald "älteste Nation" in der EU
    Nach Prognosen werden die Griechen bis 2030 die Italiener als "ältestes Volk" in der EU ablösen. Dem Land fehlen junge Menschen und ihr Nachwuchs. Auch eine Baby-Prämie scheint daran bislang nichts zu ändern. Von V. Schälter.
  • MV-Werften-Mutter Genting stellt Antrag auf Abwicklung
    Der chinesische Eigner der MV Werften hat seinerseits Insolvenz angemeldet und hofft nun auf Zugeständnisse seiner Gläubiger, um das Unternehmen zu erhalten. Deutschland muss um Millionenkredite fürchten.
  • Marktbericht: Abwärtsdruck hält an
    Am Aktienmarkt geht auch heute die Inflations- und Zinsangst um. Investoren werfen weiter Aktien auf den Markt, fallende Kurse sind die Folge. Wichtige Zahlen zur US-Berichtssaison stehen ebenfalls an.

Schreibkommune

Besucherzähler

United States 77,2% USA
Germany 15,7% Deutschland

Total:

70

Länder
70336
Heute: 1
Gestern: 35
Diese Woche: 42
Letzte Woche: 88
Dieser Monat: 224
Letzter Monat: 342

Die Zeitreisenden - Kurzroman

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

DieZeitreisendenNeuesCover mittelDiese Geschichte entstand aus der Kurzgeschichte "Die Zeitreisenden", die vor längerer Zeit entstanden ist. Sie wurde ausführlicher ausgearbeitet und zu einem Kurzroman umgeschrieben. Der Inhalt der Kurzgeschichte blieb erhalten, jedoch wurden die Personen in der Story besser ausgearbeitet und die gesamte Geschichte etwas besser ausgeschmückt.

In einem kleinen Nest Nebraska steht plötzlich ein splitternacktes Pärchen an der Interstate und Sheriff Dunn nimmt sie sogleich in Gewahrsam. Diese Menschen sind jedoch eine harte Nuss für ihn, haben sie doch keinerlei Papiere bei sich und reden zunächst auch nicht. Erst nach einiger Zeit beginnen sie zu sprechen und erzählen Dunn in einer eigenartigen Ausdrucksweise, dass sie die Sprache erst jetzt erlernt hätten und aus einer weit entfernten Zukunft stammen. Sie wären gekommen, um die Menschheit vor einer großen Gefahr zu bewahren.
Dunn fühlt sich veralbert und lässt die Fingerabdrücke der beiden überprüfen. Dabei stellt sich heraus, dass beide völlig identische Fingerabdrücke haben. Diese Menschen sind ein Rätsel und Dunn beginnt zu ahnen, dass es vielleicht doch kein Fake ist, den jemand inszeniert hat, um die Ortspolizei von Thedford zum Gespött der Leute zu machen.

Hier geht es zu einer kleinen Leseprobe!

Die Geschichte ist bei Amazon als Taschenbuch für 6,99 €, oder als Ebook sogar für nur 0,99 € auch zu kaufen.

Textgröße wählen

Meine Bücher

Nano_Titel_gross.jpg

Partnerseite

Feste-IP.net

Blue Flower