Get Adobe Flash player

Autounfall

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Ein Rabbiner und ein Priester stoßen bei einem Autounfall zusammen. Die zwei Wagen sind total kaputt, seltsamerweise ist aber keiner der beiden Männer verletzt.
Nachdem jeder sich aus seinem Wagen herausgearbeitet hat, sieht der Rabbiner das kleine silberne Kreuz auf dem Rock-Aufschlag der Jacke des Priesters und sagt zu ihm:
« Ah, Sie sind  Priester. Ich bin Rabbiner. Schauen Sie unsere Wagen an. Nichts ist heil daran geblieben, aber wir sind nicht verwundet. Das muss ein Zeichen des Allmächtigen sein. Gott hat sicher gewollt, dass wir uns treffen, Freunde werden und für den Rest unserer Tage in Frieden zusammen leben. »
« Ich bin völlig Ihrer Meinung. Das muss ein Zeichen des Himmels sein », sagt der Priester.
Der Rabbiner fährt fort:
« Sehen Sie! Es gibt noch ein Wunder. Mein Wagen ist in Stücke gegangen, aber diese ausgezeichnete Flasche Wein aus Israel ist intakt geblieben. Gott will sicher, dass wir diesen Wein trinken und unser Glück feiern. »
Er öffnet die Flasche und reicht sie dem Priester. Dem Priester ist das recht und er nimmt einige ordentliche Schlücke, das kann man verstehen, die Aufregung, die Hitze. Dann reicht er die Flasche dem Rabbiner. Der Rabbiner nimmt die Flache, verschließt sie wieder und reicht sie dem Priester. Der Priester fragt:
« Trinken Sie nichts? »
Der Rabbiner antwortet:
« Nein, ich glaube ich werde warten, bis die Polizei da war. »

 

 

Textgröße wählen

Diese Website verwendet Session-Cookies. Sie enthalten keine Daten, die Rückschlüsse auf die Besucher unserer Website zulassen und werden nach Verlassen der Seite gelöscht.
Zu den Datenschutzbestimmungen Ich habe den Cookie-Hinweis gelesen. Ablehnen